Spielzeug

Gaasche….

….soll eigentlich Garage heißen. Wird aber noch ein wenig dauern bis Zwergi das aussprechen kann.

Am Samstag hatte er seinen 2. Geburtstag und da ich es schon nicht geschafft habe ein Shirt dafür zu nähen wollte ich ihm zumindest ein bisschen was zum Spielen machen. War ihm glaub ich aber sogar lieber.

Schnell war entschieden das es eine tragbare Garage für seine kleinen Autos wird. Umgesetzt war sie schnell obwohl ich kein direktes Schnittmuster hatte.

Ich habe jeden einzelnen Stellplatz noch mit einem KamSnap zum verschließen versehen. Ohne sind mir die Autos immer rumgeflogen.
Und der Plotter bekam auch eine kleine Aufgabe.

Wurde dann auch gleich begeistert bespielt (zumindest bis der nächste Gast mit einem Geschenk kam).

Aber für den nächsten Geburtstag gibts dann ein Shirt.

Ich wünsche euch einen schönen Tag.
Gruß Rebecca

Verlinkt bei: Autos & Co, Made4BOYS

Advertisements

Kindergartenstart

Unser kleiner kommt nächste Woche in den Kindergarten und eigentlich wollte ich ihm ja einen Rucksack nähen. Aber wie ihr euch denken könnt bin ich einfach nicht dazu gekommen. Es hat mir aber keine Ruhe gelassen…..

So habe ich ihm zumindest einen „Beutel“ für die Wechselkleidung im Kindergarten genäht.

Der wurde natürlich gleich ausprobiert. Lässt sich auch gut als Rucksack tragen.

Turnbeutel2Turnbeutel1

Die unteren Laschen habe ich aus SnapPap gemacht. Praktisch weil es einfach super stabil ist und trotzdem gut zu nähen.

Turnbeutel3

Und zur Not kann man ihn dann auch noch als tragbare Garage benutzen.

Turnbeutel4

Super praktisch also…

Die Anleitung dazu habe ich von Elfenkind. Ging wirklich schnell. Sehr zu empfehlen. Bei uns wird es bestimmt noch weitere geben. Schon allein zum Spielzeug transportieren für unterwegs.

Gruß Rebecca