Monats-Motto-Tausch

MMT Überraschung 

Ich bin euch noch einen Beitrag für den Monats-Motto-Tausch von Nine und Marietta schuldig.

Leier kann ich euch momentan nur zeigen was ich verschenkt habe.

Meine letzte Überraschung ging an Jani.

Ich habe ihr einen geflochtenen Türkranz genäht……

img_9101.jpg

…..und schon mal Wechseldeko für Ostern dazu gepackt.

img_9124.jpg

Für ihre Jungs gab es noch Traktor-Bügelbilder dazu.

img_9125.jpg

Es war wirklich eine tolle Aktion in der ich viele liebe Bloggerinen kennengelernt habe.
In dem Sinne möchte ich mich noch einmal bei euch, Marietta und Nine, für die Tauschaktion bedanken.

Viele Grüße
Rebecca

MMT November

Der Monat November war vom Motto her super. Ich mag Weihnachtsdeko. Und manchmal bin sich sogar etwas kreativer als nur Sterne aus Butterbrottüten zu basteln.

Für Betty wollte ich mir etwas besonderes einfallen lassen. Lange habe ich überlegt und Pläne immer wieder über den Haufen geworfen. Woran zum Teil auch mein Mann ein wenig schuldig war. Da gab es so manche Probleme der Materialbeschaffung.

Schließlich habe ich mich dazu entschieden ihr ein kleines Wäldchen zu nähen.

Man könnte die Deko drum herum und die Beleuchtung auch abnehmen und gegen andere Dekomaterialien der jeweiligen Jahreszeit ersetzten. Ich mag solche Dekorationen die ich nicht weg bzw herräumen muss.

Ich hoffe, liebe Betty, sie gefallen dir genau so gut wie mir.

 

Mein Päckchen kam von Carla.

Sie hat mir einen tollen Tischläufer geschickt. Ich habe ja insgeheim gehofft etwas mit Applikation zu bekommen. Das liegt mir selber nicht so aber gefällt mir so gut. Und Carla ist darin ja wirklich spitze.

img_1850

Und seht ihr wie gut das grün darin schon wieder zu unserer Esszimmerwand passt? Einfach herrlich.

img_1852

Dazu gab es dann noch 4 süße Bestecktaschen in Tannenbaumform. Ist das Schnittmusster von dir selber oder kann man das irgendwo finden? Mir gefallen die total gut.

img_1851

Und ein süßes Winterpicknick war auch noch dabei. Allein das Motiv darauf finde ich zuckersüß.

img_1853

Liebe Carla vielen Dank für die tollen Geschenke.

Hier sind die Dekoideen der anderen Teilnehmer.

Viele weihnachtliche Grüße

Rebecca

 

MMT September

Hallo zusammen

Heute möchte ich euch wieder mal zeigen was ich beim Monats-Motto-Tausch von Nine und Marietta gewerkelt habe.

Ich durfte Mandy beschenken. Das Motto war Geldbeutel.

Lange habe ich überlegt und mich dann für den von mir geliebten Mini-Geldbeutel entschieden. Ist von der Größe genau passend um ihn bequem in die Hosentasche zu stecken.

Weil mir das dann aber doch ein Bisschen zu wenig war habe ich ihrer Kleinen noch einen Brustbeutel genäht. Ich hoffe ich konnte ihr damit eine Freude machen.

mmtseptember1

Der Beitrag von dem Päckechen das ich bekommen habe folgt sobald es angekommen ist. Ich hoffe es ging nicht verloren. Ich musste das für Mandy auch ein zweites Mal wegschicken weil es genau an der Stelle der Adresse beschädigt wurde und nicht zugestellt werden konnte.

Hier könnt ihr die Geldbeutel der anderen Teilnehmerinen sehen.

Ich wünsche euch einen hoffentlich nicht ganz so ungemütlichen Sonntag

MMT Juli

Heute möchte ich euch zeigen was ich für Ines genäht habe.

Das Motto für Juli war Utensilo.

Ich habe mich für ein ganz normales Utensilo mit Außen-und Innentaschen entschieden.

Der Stoff bringt einfach gute Laune und ein bisschen Sommer ins Haus.

Der Beitrag zu dem Utensilo das ich bekommen habe folgt dann demnächst wenn das Päckchen da ist.

Im August ist das Motto Tasche. Da habe ich lange überlegt was ich mache und werde wohl selber etwas austüfteln müssen weil ich kein passendes Schnittmuster gefunden habe.

Vielen Dank wieder an Marietta und Nine für die Organisation.

Liebe Grüße Rebecca

 

Verlinkt bei: MMT

 

MMT Juni 

Diesen Monat durften wir etwas für mich sehr nützliches nähen.

Das Thema, wofür sich Marietta und Nine entschieden haben war Nadelkissel/Nadelbuch.

Ich habe mich für ein Nadelbuch entschieden. Der Einband ist aus SnapPap und die Seiten aus Baumwolle gefüttert mit Vlieseline damit die Nadel nicht gleich auf der anderen Seite durch kommt.

IMG_1340
Ich habe jeder Seite schon mal eine Bestimmung aufgebügelt in der Hoffnung das es so in etwa für Sandra passen könnte.

Mein Päckchen kam von Marion. Sie hat mit eine “Nadelpuppe“ genäht. Auf diese Idee wäre ich niemals gekommen.  Vielen lieben Dank dafür. Da findet sich mit Sicherheit ein passendes Plätzchen.

Dann werde ich mal schauen was es bei den anderen Teilnehmern gab.

Liebe Grüße Rebecca

Monats-Motto-Tausch Mai

Hallo zusammen
Das Motto das sich Nine und Marietta diese Monat einfallen haben lassen ist mir bis jetzt am schwersten gefallen.

LUNCHBAG.

Ich wollte für Anja einen relativ schlichten nähen. Fast 2 Wochen sind vergangen bis mir die zündende Idee kam.

Als Aussenstoff habe ich mich für SnapPap entschieden und für innen wollte ich Baumwolle in Blautönen. Auf die Idee beschichtete Baumwolle zu nehmen bin ich erst nach dem abschicken gekommen. Aber ist ja auch so waschbar.
Ich hoffe sehr das ich Anja’s Geschmack trotz des gemusterten Stoffes getroffen habe. Er hat einfach zu gut gepasst.
Auf der Außenseite habe ich dann noch einen Spruch und ein paar Blumen aus Flockfolie aufgebügelt.

Ich bekam mein Päckchen diesmal sehr früh. Hatte noch garnicht zu fiebern begonnen und war recht überrascht als ich es bekommen habe.
Lisa hat mir einen auch wirklich schönen Lunchbag  aus beschichteter Baumwolle genäht.
Und Sie hat ihn für mich sehr liebevoll gefüllt. In den letzten Kommentaren vom MMT hat sie gelesen das ich gern den Rosenstoff vom Möbelschweden auch gern in hellblau gehabt hätte es den aber nicht  mehr gibt.
Allerdings hatte sie noch was in ihrer Restekiste und hat ihn mir überlassen. 🙂
Und sogar ein passendes Band hat sie mir dazugelernt. Kann mich noch garnicht entscheiden was ich daraus mache. Aber ihr werdet es erfahren.

Liebe Lisa ich habe mich sehr über dein Päckchen gefreut. Werde meinen Lunchbag oft in Gebrauch haben. Vor allem für meinen Sohn. Da muss ich immer etwas zu essen dabei haben.

Das Motto für Juni ist übrigens Nadelbuch/Nadelkissen.

So jetzt schaue ich was bei den anderen Teilnehmern gewerkelt wurde.
Liebe Grüße Rebecca

Monats-Motto-Tausch April

So jetzt kommt auch mein monatlicher Beitrag zur Aktion von Nine und Marietta.

Das Motto diesmal war Buch-/Tablettkissen.

Ich durfte Sabrina von  Bienchen-Näht beschenken

Ganz sicher war ich mir nicht ob ich mit meiner Stoffwahl ihren Geschmack treffe aber da ich den Stoff selber so gerne mag habe ich es gewagt.

 

Ich habe mein Päcken von Mandy bekommen. Zwar etwas verspätet, weil sie nicht zufrieden damit war und ein Neues genäht hat, aber es ist super.

Das Tablet kann in zwei verschiedenen Winkeln bzw. Seiten eingesteckt werden.

Und auch die Farben sind richtig toll. Vielen lieben Dank Mandy für das super Kissen. Ich habe es bereits jetzt ständig im Einsatz.

Das Motto für nächstes Monat ist Lunchbag. Ich hab schon eine Idee die mich aber herausfordern wird denke ich.

Und jetzt werde ich noch ein bisschen bei den anderen Teilnehmern HIER stöbern. Bin die Tage nur zum überfliegen der Beiträge gekommen.

Liebe Grüße Rebecca

Monats-Motto-Tausch März

Diesmal war ich echt richtig gespannt von wem ich mein Päckchen bekomme.

Als ich von der Arbeit gekommen bin habe ich schon von der Einfahrt aus  gesehen das der Paketdienst ein Päckchen vor der Haustüre abgestellt hat. Zum Glück. Sonst würde ich es lange nicht bekommen weil ich immer zu seiner Zeit arbeiten müsste.

Aber jetzt zum Wesentlichen….

Motto für dieses Monat war LOOP.

 

Beschenkt wurde ich von Gabi. Und er passt super zu mir, zu meiner Übergangsjacke und diversen anderen Sachen.Und er kam genau rechtzeitig da ich leider schon wieder erkältet bin und da was wärmendes immer gut ist. Ich habe ihn sogar gleich anbehalten und für einen Spaziergang mit Sohnemann genutzt.Der Jersey ist einfach toll und so kuschelig.

Und es kommt noch besser…….Gabi hat mir die passende Beanie dazu genäht.

MMT3-4

Vielen, vielen lieben Dank liebe Gabi. Ich habe mich wahnsinnig gefreut und ich werde beides mit Sicherheit oft im Einsatz haben.

Hatte ihn sogar gleich auf der Arbeit an und er passte perfekt dazu. (Foto nur kurz vor der Arbeit mit dem Handy gemacht)

20160330_074532[1]

Ach ja eine liebe Karte und Süßes gab es auch noch.

 

Ich selber durft Marietta beschenken.

Wieder einmal habe ich lange überlegt wie ich nähen sollte. Baumwolle oder Jersey? Habe mich dann allerdings für Baumwolle entschieden.

Ich werde dann mal bei den anderen schauen gehen welche Varianten es dort gegeben hat.
Habt ihr schon Ideen für den nächsten Monat?

Ich wünsche euch ein schönes, sonniges Wochenende
Liebe Grüße Rebecca

 

Verlinkt bei: Monats-Motto-Tausch

Erster Monats-Motto-Tausch

Montas-Motto-TauschIch darf ja beim Monats-Motto-Tausch von Nine mitmachen und bin in der 2. Gruppe die Marietta organisiert.

Das Motto für Januar war  Körnerkissen.

Gespannt habe ich ab 23. auf mein Päckchen gewartet. Als es kam war ich eigentlich schon fast im Auto und auf dem Weg zur Arbeit. Konnte es aber nicht erwarten zu wissen von wem es ist und welche Variante sich darin befand.

Das Paket war von Jani.
Und ich habe so ein Kissen noch nie gesehen. MMT Januar1

Erst habe ich gezweifelt ob das alles so hält wie es soll aber es sitzt super.  Ist quasi für Nacken und Schultern zugleich und wurde schon ein paar mal erfolgreich eingesetzt.


Und sie hat sich da wohl ganz schön geschunden. 4 Nadeln mussten wegen der Dinkelkörner ihr Leben lassen. Ich hätte ja dann schon lange aufgegeben und mir was anderes gesucht.
In dem Sinne…..vielen lieben Dank Jani für das Körnerkissen das ich mir selber nie genäht hätte.

Aber auch ich durfte jemanden beschenken. Und zwar Tessa. Ich habe mich für die einfache rechteckige Variante mit extra Bezug zum Waschen entschieden.

Mir hat der erste Monat schon viel Spaß gemacht und freue mich auf die nächsten.

Ich wünsche euch einen guten Start in eine neue Woche.
Liebe Grüße

 

Verlinkt bei: Monats-Motto-Tausch