Monat: Dezember 2017

AKW 4. Woche

Ich bin euch ja noch ein paar Fotos von der letzten Woche schuldig. 

Bei uns war dann doch ein bisschen mehr los als gedacht. Von der Eifersucht des großen über schlecht gelaunte Tage des kleinen bis hin zum verrenkt Nacken von mir war alles dabei. Und auch die Feiertage waren nicht so besinnlich wie erhofft. 

Aber jetzt zu meinen Türchen 

18. Tag Plätzchenausstecher und Motivstanzer

19. Tag glänzende Stoffe und goldene Knöpfe

20.Tag Notizbuch mit passendem Stift

21. Tag Bastelset für einen Schneemann

22. Tag ein Aufkleberkalender

23. Tag Filzanhänger

Und am 24. habe Ich endlich erfahren von welcher Gemeinsamkeit Sandy geschrieben hat. Die nennt ihre Kinder auch „Hasen“. Und so habe auch ich einen Sockenhasen bekommen. Sogar mit Foto von seiner „Ziehfamilie“.

 Liebe Sandy ich habe mich sehr über meine Päckchen gefreut. Vor allem weil so vieles dabei war das ich noch nicht ausprobiert habe wie eben das Filzen. Vielen lieben Dank dafür. 

Und ein großer Dank geht natürlich an Katha und Janny für die Organisation der Aktion. Ihr habt es bestimmt nicht immer leicht mit den Teilnehmern. 

Ich hoffe meine Beiträge waren nicht zu kurz aber mehr ging dieses Jahr einfach nicht. 

Aber ich freue ich jetzt schon auf nächstes Jahr und hoffe das es die Aktion dann auch gibt und ich teilnehmen kann. 

Verlinkt bei AKW-Sammlung

Advertisements

AKW 3. Woche

Heute die Wichteleien der 3. Adventswoche.

11. Tag

12. Tag ein Filzset für kleine Wichtel.

13. Tag Baumwollstoffe

14. Tag weihnachtliche Klebebänder

15. Tag Anhänger aus Spitze

16. Tag Jerseystoff

17. Tag Sterne aus Butterbrottüten

Seit mir nicht böse wenn der Beitrag so kurz ist aber die Zeit ist grad begrenzt.

Viele weihnachtliche Grüße

Rebecca

Verlinkt bei: Was war drin – 3. Woche

Ich bin gerührt….

Heute kam sehr überraschend ein Brief von Bettina bei mir an. 

Sie hat mir zur Geburt unseres Häschen gratuliert. Ich finde das so rührend das mir eine quasi fremde Person so eine Freude bereitet. 

Vielen lieben Dank liebe Bettina für deinen liebevoll gestalteten Brief. Musste mir echt die Tränen verdrücken. Diese Hormone machen einen echt fertig. 

Habt ein schönes Adventswochenende.

Liebe Grüße Rebecca 

JZT- was ich verschenkt habe

So unser Häschen schläft gerade und ich nutze das um euch schnell zu zeigen was ich für Karin gewerkelt habe. 

Es ist ein Mini-Winter-Wald. 

Er ich es noch schaffe möchte ich mir selber auch noch welche nähen….. aber ich befürchte das wird dieses Jahr nichts mehr. 

Ich hoffe Karin findet ein schönes Plätzchen dafür. 

Nochmal vielen Dank allen die Marietta und mich über das Jahr beim JZT begleitet haben. 

Liebe Grüße Rebecca 

Wgwk 2017

Heute ist die Weihnachtsgeschenkewanderkiste von Tante Jana bei mir angekommen. 

Ich freue mich sehr wieder dabei sein zu können. 

Schon letztes Jahr konnte man darin viele Ideen sammeln. 

Ich habe lange überlegt was ich hineinlege und habe mich für eine schwarze Zirkeltasche (allerdings ohne Tasche in der Klappe) aus Velurlederimitat entschieden. Dachte mir eine neutrale Tasche kann jeder brauchen. 


Und jetzt schau ich mal welches Geschenk ich mir aussuche….

Adventskalender 2. Woche 

So jetzt schaffe ich es euch zu zeigen was alles in der 2. Woche im Adventskalender war. 

4. Tag Dekosterne und Kerze aus Bienenwachs

5. Tag Bänder zum verzieren

6. Tag eine Nuss mit verstecktem Stein dessen Wirkung ich die nächste Zeit gut brauchen kann

7. Tag selbstgemachte Gänseblümchensalbe und 2 Tütchen Blumensamen verpackt in der Schule von Sandy‘ s Sohn

8. Tag was zum Verwöhnen für mich selber

9. Tag einer Portion blaue Knöpfe

10. Tag Wäscheklammerstern

Ich freue mich schon im auf nächste Woche. 

Verlinkt bei Was war drin – 2. Woche

JZT Winter Teil 1

So heute zeige ich euch was ich im letzten Teil unseres  Jahreszeitentausch bekommen habe. 

Mein Päckchen kam von Marietta.

 Auf den ersten Blick konnte ich beim Öffnen noch nicht erkennen worum es sich bei dem Inhalt handelt. Noch mehr Aufregung……

Also nach der Reihe alles aus dem Paket geholt. 

Das erste Päckchen war für meinen Großen. Einen Stofflabyrinth….. wurde auch gleich getestet und für gut befunden. Woher hattest du die Idee dafür? 

Dann kam das Päckchen für unseren kleinen….. ach Gott ich das euch in Zusammenarbeit mit meinen frischen Muttergefühlen ließ mich der kleine Elefant dahinschmelzen. Den hatte ich sogar schon bei ihr bewundert und mir gedacht der würde so gut zu uns passen. 

Und dann natürlich noch mein Geschenk…

Ein handgestrickte Wickelschal in einem genialen grün. Als hätte Marietta gewusst das meine neuen Winterschuhe noch einen  passenden Schal als Accessoire benötigten. 

 Dazu gab es noch Tees und Schokolade.

Liebe Marietta….. vielen lieben Dank für das tolle Paket und das du mit mir das ganze Jahr den JZT organisiert hast. Es hat mir eine Menge Spaß gemacht. 

Was ich verschenkt habe zeige ich euch wenn Ich weiß ob es gut angekommen ist. 

Aber jetzt geht es erst mal wieder zum Kuscheln mit Baby. 

Ich wünsche euch ein schönes Wochenende. 

Verlinkt bei JZT Winter

Adventskalender 1. Woche.

Oh Mann zu viel komme ich gerade nicht. Was aber eigentlich garnicht so schlimm ist wenn man den Grund dafür kennt. Der ist nämlich heute genau 1 Woche alt und des ganze stolz von Mama, Papa und dem großen Bruder. 

Aber ich freue mich täglich über ein neues liebevoll gepacktes „Türchen“ von Sandy

Aber jetzt zu den ersten Tagen:

1. Tag ein Auto-Baumwollstoff mit passendem Kombisto und Knöpfen 

2. Tag Herbstdeko: Eicheln mit Murmeln bzw Filzkugeln als Frucht

3. Tag gefilzter Adventskranz mit Teelichtern aus Bienenwachs

Ich freue mich schon auf die nächste Woche und gehe jetzt wieder kuscheln. 

Verlinkt: AKW erste Woche

Liebe Grüße Rebecca