Mein Kalender ist auch da

Ganz unerwartet kam heute noch beim Frühstück das Nachbarsmädchen zu uns. Erst dachte ich es ist was passiert aber dann drückte sie mir ein Paket in die Hand. Der Postbote hatte es bei ihnen abgegeben und im vorweihnachtlichen Chaos ist es dann untergegangen. 2 Tage hatten sie es schon. Aber immerhin habe ich heute einen richtigen Grund für den Freutag.

Gespannt hab ich es dann natürlich gleich aufgemacht.

Mein Kalender kommt von Ela und ich finde die Schachteln total süß. Werde ich bestimmt für nächstes Jahr aufheben.

Jetzt kann ich es auf jeden Fall garnicht mehr erwarten bis der 1. Dezember da ist. Hier könnt ihr die Kalender der anderen Teilnehmerinnen noch sehen.

Ist schon irgendwie gemein. Da hat man 24 Überraschungen vor der Nase und darf ned reinschauen. Ich bin schon super gespannt

Zum Glück bin ich momentan ziemlich beschäftigt. Ein Verein aus dem Nachbarort hat mich gefragt ob ich bei ihrem Weihnachtsmarkt nicht ein paar Sachen verkaufen möchte. So ganz spontan. Aber ich kann mich ja nicht mit 10 Teilen in einen Stand stellen. Also musste ich produzieren. Heute hat der kleine dann auch noch keinen Kindergarten und Nachmittag muss ich normal arbeiten. Ich habe die Bude noch nicht mal gesehen geschweige denn dekoriert. Muss ich dann morgen kurz vor Beginn noch machen. Aber wird schon werden.

Ich wünsche euch einen ruhigen Start ins Wochenende.

Liebe Grüße Rebecca

 

Advertisements

9 Kommentare

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s