Folienreste beim Plotten

Geht es euch auch oft so dass ihr euch nach dem entgittern eurer Plotterbilder denkt: Schade um den schönen Rest. Könnte man bestimmt noch für was brauchen. 

Ich habe jetzt für mich die passende Idee für Folienreste ohne Trägerfolie gefunden. MOTIVSTANZER. 

Das geht echt super. Mit ganz dünner Flexfolie habe ich es noch nicht probiert aber Flock-, Glitzer- und Hologrammfolie funktionieren schon mal gut. Reflektorfolie ging leider nicht. Die ist zu elastisch. 

Allerdings gibt es da jetzt ein kleines Problem. Jetzt bräuchte ich eigentlich noch ein paar Motivstanzer mehr. 

Vielleicht habt ihr ja Lust euch auch am „Folienkonfetti“ zu probieren. Aber Vorsicht. Nicht in die losen Teilchen niesen 🙈

Habt ihr noch andere Ideen für Folienreste? 

Liebe Grüße Rebecca 

Advertisements

Ein Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s