Neue Spielhose 

Eigentlich wollte ich meinen Beitrag mal von Spielplatz aus schreiben. Da war es grad so ruhig, ja fast schon idyllisch. Sohnemann schaufelt was das Zeug hält uns ich darf entspannt an Tisch sitzen und nichts tun. Gibt es eigentlich eine Nähmaschine mit Akku? Oder ich beantrage einfach einen Stromanschluss.🙈 Natürlich bin ich dann doch nicht ganz dazu gekommen und habe es auf heute verschoben. 

Auf jeden Fall wollte ich euch schnell mal die neue Spielhose zeigen.

Sie ist bequem wie eine Jogginghose hält aber mehr aus da aus Jeans. 

Verwendet habe ich dafür eine alte Hose vom Opa. Der hat letztens seinen Schrank ausgemistet und alles mir vermacht. Schade das wir dieses Jahr wohl keine total leichten Hosen mehr brauchen. Aber dann ist dank ca 20 Hemden für nächstes Jahr vorgesorgt. 

Geht es euch auch so dass die Hosen aus Baumwolle oder festeren Stoffen mit Bündchen rutschen? Ich habe dieses mal 2 Ösen vorne angebracht und eine Kordel durch das Bündchen gezogen. Damit sich das Schleifenbinden erübrigt kommt ein Kordelstopper zum Einsatz. Das ist mal superpraktisch. Mach ich jetzt immer so. 

Hält super wie man sieht. 

Die kleine Tasche ist die abgetrennte von der Original Hose. 

Die Fotos sind allerdings letzte Woche schon entstanden. Da wars zum Glück noch wärmer. 

Ich wünsche euch einen hoffentlich sonnigen Tag 

Liebe Grüße Rebecca 

Advertisements

2 Kommentare

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s