Vorbereitungen für den Herbst…

Mit den Sommersachen habe ich jetzt abgeschlossen. Zumindest nähtechnisch. Die restlichen richtig warmen Tage reichen Klamotten noch.

Aber für den Herbst waren wir jetzt noch nicht so gut gerüstet. Einen Teil der geplanten Oberteile habe ich dieses Wochenende fertig bekommen.

Entstanden sind wieder mal Raglanshirts mit dem Schnitt von Mamahoch2. Den Schnitt liebe ich einfach für meinen Kleinen.

img_1692

 

Das meine ersten Taschen an Shirts. Da schauen sie gleich nicht mehr so leer aus.

 

Für dieses  Shirt suche ich noch das richtige Motiv zum Plotten. Oder es bleibt dezent. Mal schauen.

img_1693

 

Und hier haben wir wieder die Baustelle……..das ist natürlich der Favorit.

img_1696

So das war es dann fürs Erste.

Genießt die vielleicht letzten warmen Tage.

Liebe Grüße Rebecca

Verlinkt bei: Autos&Co, Made4Boys

Advertisements

2 Kommentare

  1. He Du! Das sind schöne, farbenfrohe Shirts für Jungs (und trotzdem nicht zu bunt). Zum Kaufen gibts ja oft nur was in Tarnfarben…
    Raglan mag ich auch sehr, bisher hab ich nur eine Größe gebraucht nach eigenem Schnitt, aber wennn der Matz wächst, werde ich das Schnittmuster von Mamahoch2 auch probieren.
    Liebe Nähgrüße Anja

    Gefällt 1 Person

    1. Ja ich finde auch Jungs dürfen Farbe tragen. Mittlerweile geh ich aber eher Richtung cool statt süß.
      Das Schnittmuster ist echt gut. Nehme nur das. Allerdings mach ich die Ärmel immer länger. Dann passts länger🙈
      Liebe Grüße Rebecca

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s