Monat: März 2016

Nur kurz…

Eine Erkältung setzt mich grad wieder etwas außer Gefecht aber ich wollte euch noch zeigen was ich bei Nine´s Bloggeburtstag bekommen habe.

20160328_130420[1]Das Täschchen ist von Ela und hat seine feste Aufgabe bei mir schon bekommen.
Vielen Dank liebe Ela.

Ich wünsche euch einen gesunden 😉 Tag

Liebe Grüße Rebecca

Noch ein bisschen Osterdeko…

….bevor ich zu spät dran bin und die Eier schon wieder weg sollten.

Ich möchte euch gerne meinen Tischkranz zeigen.

Er besteht aus 3 geflochtenen Stoffsträngen (mit viel Kissen gefüllt) und ist mit allerlei kleinen Sachen geschmückt. Aktuell wird er also als Osternest genutzt und soll später je nach Jahreszeit dekoriert werden.

Im Sommer zum Beispiel mit Blumen oder Kerzen. Im Winter mit Christbaumkugeln.

Ich wünsche euch einen guten Start in die Woche.

Liebe Grüße Rebecca

Puscheldeko

Hallo Ihr Lieben

Heute möchte ich euch zeigen wie ich das Puschelei in dem Türkranz für Carla gemacht habe. Leider konnte ich die Fotos diesmal nur mit dem Handy machen, darum nicht ganz so schön.

Ihr braucht dazu:20160307_091811

  • Styroporeier, (oder andere Styroporform)
  • Schaschlickspieß oder Ahle
  • Kleinen Kreuzschlitzschraubendreher
  • Einmalspültücher auf der Rolle
  • Stecknadel und Bändchen für die Befestigung.

Als erstes schneidet ihr euch kleine Vierecke aus den Spültüchern. Ich habe ca 4-5 Blätter für ein Ei gebraucht. Je nachdem wie groß man die Ecken schneidet ändert sich das Aussehen ein bisschen. Bei Carla waren die Stücke größer.

20160303_124757

Dann macht ihr mit der Ahle schon mal ein paar Löcher in das Ei. Ich habe festgestellt das sich so einfach schöner auch mit Mustern arbeiten lässt. Am besten arbeitet man immer um das Ei rundum und nicht alles gleich auf einer Stelle, sonst ist die Gefahr das das Styropor springt groß.

Dann schiebt ihr mit dem Schraubendreher die Stückchen in die Löcher.

Zum Schluss befestigt ihr das Bändchen mit der Stecknadel am Ei (evtl einen Tropfen Kleber mit drauf geben)

Fertig.

20160307_091936

 

Das ganze geht natürlich auch mit Stoffresten. Die habe ich allerdings mit der Zickzackschere zugeschnitten. Sieht schöner aus.

Ich bin momentan gerade dabei einen Kranz in der Technik zu machen und dann hätte ich noch ein Herz. Geht schön abends aufm Sofa.

Ich hoffe ich habe es einigermaßen logisch erklärt.

Wünsche euch einen schönen Wochenstart

Liebe Grüße Rebecca

Fahrzeuge sind grad ganz beliebt

und so wird momentan fast jedes Shirt mit einem Bügelbild verschönert. Damit ist er morgens so unkompliziert angezogen das es eine wahre Freude ist. Außer es ist natürlich schon der Stoff selbst mit Fahrzeugen. Wie der den sich Sohnemann selbst im Stoffladen ausgesucht hat. Was heißt ausgesucht. Er konnte kaum etwas sagen als er ihn sah (und das kommt trotz seiner erst 2 Jahre selten vor) und es hat ihn förmlich geschüttelt vor Freude. Also musste ich davon ja fast was mitnehmen.

Ganz stolz hat er es dann heute schon in Kindergarten angezogen.

IMG_0904

Mal schaun ob das Shirt mit Lastwagen ähnliche Reaktionen hervorruft.

Schnitt ist wieder mal von Mamahoch2

Liebe Grüße Rebecca

 

Verlinkt bei: Autos & Co., Made4BOYS

Monats-Motto-Tausch die 2.

Montas-Motto-Tausch

Ich mache beim Monats-Motto-Tausch von Nine mit und bin in der 2. Gruppe die Marietta organisiert.

Schon wieder ist ein Monat rum und ich zeige euch heute was zum Motto Osterdeko entstanden ist.

Gespannt habe ich gewartet von wem mein Paket kommt und was darin sein wird. Das Motto kann ja vieles beinhalten.

Und so kam ich Samstag Mittag von der Arbeit und wurde schon erwartet.

IMG_0879

Das Päckchen selbst war schon so liebevoll gestaltet das meine Vorfreude noch größer.                                            Und als ich das Päckchen öffnete musste ich erst mal heftig schmunzeln.

Das Päckchen war von Betty, bei der ich vor einiger Zeit  auf Facebook schon einen genähten Hasen bewundert habe. Und jetzt darf die Dame dazu bei mir einziehen.

MMT2-4

Ich habe sie Lilly genannt und weil das Wetter uns einfach nicht in Freie gelassen hat hab ich ihr halt erst mal das Haus gezeigt.

Angefangen bei den häsischen Mitbewohnern……

MMT2-1

MMT2-2

 

….ging es über dieEckbank in                           Richtung Hausflur……

….bis wir an der Treppe ankamen….

Den Versuch sich durch das Treppengitter zu zwängen habe ich genutzt um ihre „lange Unterhose“ unterm Röckchen zu fotografieren.Die ist sogar mit Spitze…….

MMT2-3

Aber auch der Rest ist mit so vielen kleinen, liebevollen Details genäht.
Liebe Betty vielen Lieben Dank für die kleine Lilly. Sie wird bestimmt nicht nur an Ostern ein Plätzchen bei mir finden.

MMT2-5

 

Mein Paket ging an Carla.

Ich habe mich für einen Türkranz (der bestimmt auch einfach als Tischdeko verwendet werden kann) entschieden. Das darin hängende Ei kann auch entfernt werden und so der Kranz auch nach Ostern noch hängen bleiben oder mit etwas anderem bestückt werden.

MMTFeb3

Mit der großen Schleife konnte ich auch die Enden ganz gut kaschieren. Die haben sich nicht wirklich zusammennähen lassen. Liebe Carla ich empfehle dir den Kranz nicht zu öffnen auch wenn es aussieht als ginge dies. Ich habe mit meinem Mann lange gebraucht bis es so gehalten hat.

MMTFeb2

Und die kleine Stoffblume bzw. Rosette hat so gut dazu gepasst das ich es nicht lassen konnte. Ich hoffe ich habe deinen Geschmack ein bisschen getroffen und es ist dir nicht zu viel Getüddel dran. Wenn wirklich einfach etwas abschneiden.

Ich  bin schon gespannt was den Anderen  zum Thema eingefallen ist.

Liebe Grüße

Rebecca

 

Verlinkt bei: Monats-Motto-Tausch