Monat: April 2015

Hochzeitsoutfit……

Heute zeige ich euch was ich für die Hochzeit einer Freundin genäht habe.

Wir sind ein ganzer Haufen aus dem gleichem Freundeskreis die auf die Hochzeit gehen bzw auch eine Einlage und so machen. Und nachdem ich diesen tollen Stoff gesehen habe wusste ich das ist perfekt für unsere Kinder.

20150421_123535

Also schnell mit den Mädels gesprochen und beschlossen wir machen Pullunder. Passt auch noch super zu Dirndl und Lederhosen von den Erwachsenen.

Der für meinen Zwerg war schnell fertig. Ist ja nur Größe 80-86. Dazu kam noch einer in 116, zwei in 128 und einer in 158 (der hätte auch mir selbst gepasst😂)

Ich weiß Eigenlob  stinkt, aber ich finde sie sind wirklich schön geworden. (schaut am Foto irgendwie schief aus ist aber gerade bzw der Ausschnitt mittig)

IMG-20150423-WA0004

Ich hoffe ich kann euch dann noch ein Gruppenfoto von den Jungs auf der Hochzeit zeigen. (Da geht’s eher ans dran denken als ums wollen )

Ach ja der Schnitt ist von hier.  Für den Großen hab ich einfach den in Größe 36 verkleinert.

Ich wünsche euch einen schönen Feiertag

Advertisements

Die Bastelkiste ist da…….

Ich hatte ja geschrieben das ich mich für eine Bastelkiste beworben hatte. Die ist jetzt angekommen.

Hatte so schnell noch nicht damit gerechnet. Als der Postbote das Paket brachte hielt Junior gerade Mittagsschlaf. Perfekt!

20150416_123931

Ich also das recht schwere Paket mitten ins Esszimmer gestellt und darüber hergefallen. War wie Weihnachten, wenn man wirklich nicht weiß was man bekommt.

Ich war echt überrascht. Es waren so viele wirklich große Stücke dabei das man dabei nicht mehr von Rest reden kann.

Weiter ausgepackt, gefreut und aufgerollt damit es keine Knicke gibt wurde plötzlich der Zwerg  wach. Ab da wurde es chaotisch. Musste teilweise sogar gegen ihn ankämpfen. 😉

20150416_131426

Irgendwann war es aber dann geschafft.

20150416_131637 20150416_131646

Abends  hab ich natürlich gleich mein Glück versucht. Bin leider ein bisschen gescheitert. Wollte einen kleinen Geldbeutel  nähen und habe aber nicht untraut das es doch sehr kompliziert zu wenden wird wenn innen und außen aus Wachstuch sind. 

20150416_203929 20150416_203941

Hatte leider keine zeit mehr einen zweiten Versuch zu starten.

Bekommen hat ihn dann die Nichte zusammen mit der Handtasche vom vorherigem Beitrag.

Bei Gelegenheit werde ich mich nochmal intensiv damit beschäftigen.

Schönen, hoffentlich sonnigen, Tag……..

Bewundernswert……

ich bin wirklich fasziniert davon wie ihr alle es schafft so regelmäßig in eure Blogs zu schreiben.

Ich bin froh wenn ich zwischen Kind, Arbeit und Haushalt ( dazu kommt jetzt noch der Garten ) überhaupt zum nähen komme.

Versuche jetzt die nächsten Tage  aufzuholen 

Heute fange ich mal mit der Tasche für unsere Nichte an. Es ist eine Easybag von Schnabelina in der Größe mini.

Auf der einen Seite habe ich den Anfangsbuchstaben ihres Namen aufgenäht

2015-04-12 09.40.36

auf der anderen einen Kreis mit ganz süßen Schneckenstoff. Den finde ich persönlich zum dahinschmelzen.

2015-04-12 09.40.13

Der Schnitt ist wirklich super. Da werden noch mehr Taschen folgen.

Einen schönen Abend wünsche ich euch

Bastelkiste

Von vielen anderen Bloggern habe ich schon von kostenlosen Wachstuchresten gehört.

Heute habe ich mich für eine Bastelkiste von http://www.wachstuch.pro beworben und werde natürlich nach dem Erhalt über die Verwendung berichten.

Möchte unbedingt eine Tasche für den Buggy daraus machen. Denke es könnte ganz praktisch sein wenn man sie innen auswischen kann. Nur für den Fall das mal ein angelutschter Keks hineinfällt…..;-)

Jetzt freu ich mich erst mal schon auf ein Paket bei dem ich nicht weiß was drinnen ist. Wie Weihnachten……..

Ich wünsche euch einen schönen Abend

Ich war mein eigener Osterhase

Habe mich an ein neues Objekt gewagt.

Und zwar ist es die EasyBag von Schnabelina geworden.

Hatte ganz schön Respekt davor und habe auch einige Zeit überlegt ob ich mich an die Variante mit Reissverschluss wage. Aber der Ehrgeiz hat gesiegt. Und wie sich herausgestellt hat war meine Sorge unbegründet. Die Anleitung ist so gut beschrieben, dass wirklich nichts schief gehen kann.

Eigentlich sollte es ja eine Tasche für den Buggy werden aber ich habe mich entschieden sie für mich zu behalten und lieber eine andere zu nähen.

Habe heute Nachmittag bei 2 Firmen wegen Wachstuchresten angefragt, weil ich glaube das es ganz praktisch wäre die Futtertasche daraus zu nähen. Bin schon gespannt ob ich eine Antwort erhalte und werde dann natürlich berichten wie es mir damit ergangen ist.

Und jetzt meine erste Tasche die ich als Handtasche verwenden kann. Bin echt stolz.

20150405_214411

Wünsche euch einen guten Start in eine kurze Woche…..

Viel aufzuholen……….

Hoffentlich hattet ihr schöne Feiertage.

Ich komme jetzt endlich dazu euch meine letzten paar Werke zu zeigen.Der kleine Mann behindert das Arbeiten am PC ganz schön.

Als erstes zeige ich euch 2 Übergangsmützen (obwohl man bei uns momentan noch oft die vom Winter braucht)

Habe mich dieses mal für ein bisschen neutralere Farben entschieden20150327_092456

Dann hab ich noch 2 Oberteile genäht. Einmal mit kurzen Ärmeln……….

20150327_210247

……..und einmal langärmlig mit leichtem Rollkragen. Diese Kombi gefällt mir besonders gut.

20150329_172715